NEU bei der TG! Pickleball

Was ist Pickleball? Pickleball ist eine rasant wachsende Sportart, die Elemente von Badminton, Tennis und Tischtennis verbindet. Das Spiel wird mit zwei oder vier Spielern auf einem badmintonfeldgroßen Platz gespielt. Aufgrund des niedrigen Gewichtes von Schläger und Bällen ist die Handhabung sehr leicht. In den USA spielen schon über 10 Millionen Menschen Pickleball!

Wir bieten ein Schnuppertraining am 6. und 13. August 2020 jeweils um 18 Uhr in der Sauerbornhalle in Bad Soden Neuenhain an.

Kosten: 10€ für 120 Minuten.

Wie wird sich der Schnupperkurs gestalten? Fred Schlichting, ein zertifizierter Trainer wird den Sport vorstellen und erste Übungen durchführen, sodass die Teilnehmer die Regeln spielerisch erlernen. Am ersten Abend werden die ersten Spiele gespielt, denn dieser Sport verspricht einen leichten Einstieg mit garantiertem Spaßfaktor.

Vorkenntnisse in Rückschlagsportarten (Tennis, Badminton, usw.), sowie ausreichend Fitness sind hilfreich, aber nicht notwendig. Am Meisten sind Geduld und Feingefühl gefordert.

Anmelden können sie sich bei Elli West unter 0176/94113579, per Mail  elliwest@outlook.de oder direkt beim Trainer Fred Schlichting unter 01573/2089751 oder per Mail fred.schlichting@gmail.com.

Volleyballer der TG Bad Soden gegen Rassismus und für Respekt

Mit einem Appell setzten die Volleyballer der TG Bad Soden und SSVG Eichwald im Anschluss an das Spiel der Damen 1 in der Otfried-Preußler-Schule ein Zeichen gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit. In Anbetracht der aktuellen Geschehnisse, Fremdenfeindlichkeit, Ausgrenzung und Hass auch im Sport bekennen sich die Volleyballer zu Toleranz und Vielfalt und rufen zu Respekt auf.

 

Eine Jugendspielerin meldete sich nach der Partie der Sodener Damen gegen die TGM Gonsenheim mit einer Botschaft an die Zuschauer: „Wir wollen uns mit ganzer Kraft gegen Rassismus und Fremdenhass stellen, denn dies wollen und werden wir in unserer Gesellschaft nicht dulden! Diversität ist für uns keine Last für uns, sondern ein Gewinn und gemeinsam verfolgen wir hier nicht nur unsere sportlichen Ziele. Der Respekt untereinander, unabhängig von Herkunft oder Geschlecht, sollte bedingungslose Richtlinie für unsere Gesellschaft sein. Mit diesen Worten wollen wir uns als Verein gegen Rassismus stellen und zu Toleranz und Respekt aufrufen.“

Foto: Mit einem Appell gegen Fremdenfeindlichkeit und für Respekt bekennen sich die Volleyballer der TG Bad Soden und SSVG Eichwald zu Toleranz und Vielfalt in der Gesellschaft.