Neue Kurse!!!!!

24.04.2012 - Wer rastet, der rostet - Bauch, Beine & Po - Nordic Walking für werdenden Mütter

Kurs 1 Kursangebot für Senioren "Wer rastet, der rostet"
Gerade für ältere Menschen ist es wichtig, sich regelmäßig zu bewegen, um dem altersbedingten Muskelabbau entgegen zu wirken. Dabei muss Rücksicht auf die individuellen Möglichkeiten genommen werden, damit sich niemand zu sehr verausgabt. Der Kurs „Wer rastet, der rostet" bietet allen Senioren die Möglichkeit, ihre motorischen Fähigkeiten durch Übungen im Gehen, Sitzen oder Stehen zu erhalten und zu verbessern. Jeden Donnerstag treffen sich die Senioren der Turngemeinde von 10 bis 11 Uhr in der Hasselgrundhalle und freuen sich über Verstärkung.
Kurs 2: Neues Kursangebot: Das tut Bauch, Beinen und Po gut! Mit gezielten Kräftigungsübungen für die allgemeinen Problemzonen, bereiten sich die Teilnehmer im Kurs „Bauch, Beine, Po“ auf den Sommer und die Freibadsaison vor. Ab Dienstag, 8. Mai, bietet die TG Bad Soden die Möglichkeit, sich von 19.30 bis 20.30 Uhr und unter der Leitung von Marie Prehn so richtig auszupowern. Acht Einheiten kosten 64 Euro für Nichtmitglieder und 40 Euro für Mitglieder der TG.
Kurs 3: Nordic Walking-Kurs für werdende Mütter Nordic Walking ist ein sanftes Ausdauertraining, schont die Gelenke und kräftigt die Muskulatur. Die TG Bad Soden bietet ab Mai einen speziellen Nordic-Walking-Kurs für werdende Mütter an. Die Bewegung an der frischen Luft optimiert die Sauerstoffversorgung von Mutter und Kind. In der Gruppe steht der Spaß an der Bewegung auch in der Schwangerschaft im Vordergrund. Kursleiterin ist Birgitta Anthes, die auf die angemessene Belastung der Teilnehmerinnen achtet. Gelaufen wird im Eichwald. Kursstart ist Dienstag, 8. Mai, um 19.30 Uhr. Das Angebot umfasst neun Termine und kostet 24 Euro für TG-Mitglieder, 40 Euro für Nichtmitglieder.
Kurs 4: „Mama-Sport – Fitness mit Anhang“ Hier kräftigen wir gezielt die Muskulatur der geraden und schrägen Bauchmuskulatur und des Rückens mit gymnastischen Übungen, um das „natürliche Korsett“ unseres Körpers wieder in Hochform zu bringen. Schmerzende Schultern und Probleme im Rücken können wir so wieder in den Griff bekommen. Die Beine und der Po kommen auch nicht zu kurz. Im Anschluss an die Übungen dehnen und entspannen wir den Körper für einen gelungenen Start in den Tag.
Kursstart bei Janina Uebel: 01. März 2012 von 10 bis 11 Uhr in der Hasselgrundhalle in Bad Soden (Quereinstieg möglich) Kosten: 80 € (50 € für Vereinsmitglieder) für zehn Einheiten á 60 Minuten.

Weitere Informationen zu diesen und allen anderen Angeboten der Turngemeinde Bad Soden und Anmeldung bei Elli Wolter unter Telefon 0176 /94113579 oder per E-Mail an elliwolter@gmail.com.

Ihre Ansprechpartnerin: Elli West