Yoga-Special „Mondgruß“ am 2. April

23.03.2012 - Beruhigende Wirkung

Am Montag, 2. April, bietet Anke Pottkamp, Yogalehrerin der TG Bad Soden, ein Yoga-Special mit dem Thema „Mondgruß“ an.
Viele kennen den Sonnengruß, aber an diesem Abend wird der „Mond“ begrüßt. Denn der Mondgruß hat eine beruhigende, ausgleichende Wirkung und eignet sich daher am besten für die Nachmittags- und Abendstunden.
Das Yoga-Special beginnt um 20 Uhr im großen Mehrzweckraum der Hasselgrundhalle und dauert 90 Minuten. Der Kurs steht für Mitglieder der Turngemeinde und Nicht-Mitgliedern gleichermaßen offen. Teilnehmen können Anfänger und Fortgeschrittene gedacht und das Mondgruß-Special eignet sich hervorragend zum Reinschnuppern ins Yoga.
Die neuen Yogakurse von Anke Pottkamp beginnen dann nach den Osterferien am 16. April. Weitere Informationen gibt es direkt bei Yogalehrerin Anke Pottkamp unter 0173-5764 303.

Ihre Ansprechpartnerin: Elli West