FSG Damen 1 spielen Unentschieden

05.08.2011 - FSG Bad Soden/Schwalbach/Niederhöchstadt- HSG Maintal 27:27 (15:14)

Am gestrigen Donnerstagabend spielte die 1. Damenmannschaft der FSG Bad Soden/Schwalbach/Niederhöchstadt Ihr erstes Vorbereitungsspiel gegen die Landesligadamen der HSG Maintal. Die Partie endete 27:27 unentschieden.
Das Spielwar von einem sehr hohen Tempo geprägt, wobei das Hauptaugenmerk der FSG, auf der Abwehr lag.
Seit Vorbereitungsbeginn wird eine offensivere Abwehrformation trainiert, die gegen Maintal zu ersten Mail unter Wettkampfbedingungen erprobt wurde und dies unter diesen Voraussetzungen entsprechend gelöst wurde.
Man merkte den Damen der FSG die schweren Beine an, da neben der Abwehr vordergründig Kraft, Kondition und Athletik an den fast täglichen Trainingseinheiten standen.
Das nächste Testspiel findet am 06.08.2011 um 16:30 Uhr in der Hasselgrundhalle gegen den ambitionierten Bezirksoberligisten TSG Eddersheim 2 statt.

Es spielten:
Zimmermann (16.-45.), Leisegang (1.-15./46.-60.); Eissfeldt (1), Schmitt(1), Fellmer (3), Windecker (2), Thurgood (4), Fornoff (8/4), Rohs (4), Mollath, Emanuel, Schlitz (4)