Handball weibliche C-Jugend

16.04.2011 - Ein Wahnsinn, der kaum zu toppen ist! Die erfolgreichste Saison der beiden C-Jugend Mannschaften ist zu Ende.

Am Ende stand die C1 in der Bezirksoberliga mit 28:0 Punkten ungeschlagen an der Tabellenspitze und holte sich verdient und überlegen den Bezirksmeistertitel. Die C2 Mannschaft konnte nach einem verhaltenen Saisonstart noch den 5 Tabellenplatz belegen.


Was bei bei den Mannschaften so locker und überlegen aussieht, wurde in den Trainingseinheiten über Jahre hinweg hart erarbeitet. Es standen immer wieder Kondition-, Koordinations- und balltechnische Übungen an, unermüdlich wurden die vielen Trainingseinheiten wahrgenommen und auch die seit Juni anstehenden Waldläufe wurden nicht gescheut. Die Kinder trainieren seit fast 5 Jahren zusammen bei dem Trainergespann Anke Goslar-Mies und Antonietta Galesic und inzwischen ist eine super Gemeinschaft quer durch alle Mannschaften hinweg entstanden, worauf wir neben der technischen Ausbildung der Kinder ein großes Augenmerk legen.


Starteten wir in der C1 mit Siegen, führten schnell die Tabelle an und zeigten die Überlegenheit, fiel der Anfang bei der C2 doch sehr schwer. Jede einzelne Spielerin musste lernen sich viel zuzutrauen und nicht die Verantwortung abzugeben und über die Saison hinweg gelang dies immer besser. Inzwischen hat sich das Spiel sehr verändert, Spiele die in der Hinrunde verloren gingen wurden in der Rückrunde ganz anders angegangen und man konnte immer mehr Siege verbuchen, aber das wichtigste für uns Trainerinnen war vor allem, das ALLE Spielerinnen sich etwas zutrauten, miteinander spielten und sich Chancen erspielten. Dies ist die entscheidende Entwicklung gegenüber den gegnerischen Mannschaften und auch ein Teilgeheimnis unseres Erfolges.


Dies alles macht uns Trainer unendlich stolz auf „unsere Kinder“


Auch wenn wir die Mannschaft nun in die Hände von unserem erfahrenen Damentrainer Paul Günther abgeben, werden wir weiter als Betreuer für die Mannschaft da sein und sie auch weiterhin begleiten.


Diese Saison spielten: Lara Behrle, Anna Bosnic, Denise Dobhan, Anamaria Galesic, Joana Honigbaum, Katharina Kruse, Sabine Meyding, Berit Mies, Fatma Mitiler, Katharina Nicklaus, Aslihan Öztas, Reyhana Quadday, Ana-Maria Reccius, Jessica Traper, Joleene Vinson, Melanie Zimmermann.


Anke Goslar-Mies und Antonietta Galesic

Ihre Ansprechpartnerin: Anke Goslar-Mies