Erste Saisonniederlage für 1.Damenmannschaft

28.03.2011 - TG Eltville - TG Bad Soden 27:22 (13:13 )

Es gibt Tage an denen läuft auf dem Feld einfach nichts zusammen.
Solch einen Tag hatte die TG Bad Soden bei der TG Eltville erwischt.
Die erste viertel Stunde konnte die TG Bad Soden noch mit 2 Toren führen, doch schon hier konnte man erkennen, dass dieses Spiel kein Spaziergang für den Tabellenführer werden würde.
Eltville spielte Tempo, und aus dem gebundenen Angriffsspiel wurde unsere Abwehr immer wieder gekonnt auseinander genommen. So ging man mit einem 13:13 in die Halbzeitpause.
In Abschnitt 2 spielte Eltville genauso weiter, wie sie in Halbzeit 1 aufgehört haben. Immer wieder konnten Sie durch clevere Spielzüge unsere Abwehr auseinanderreissen und setzten sich in Spielminute 45 auf 3 Tore ab.
Bei der TG Bad Soden kam noch Pech hinzu. Etliche Torabschlüsse fanden nicht den Weg ins Tor, sondern gingen ans das Gebälk.
Es war eine verdiente Niederlage des Tabellenführers. Die Leistung der TG Eltville muss man neidlos anerkennen und und sich selbst eingestehen, dass auch solche Spiele vorkommen, an dem auf dem Feld einfach nichts läuft.

Es spielten:
Leisegang, Zimmermann (Tor);
Rohs (7), Fellmer (4/4), Schmitt (1), Thurgood (3), Emanuel (1), Fornoff, Eissfeldt, Ulrich (6), Wettengel, Füssel,