Derbytime in der Hasselgrundhalle

12.01.2011 - TG Bad Soden - TV Hofheim

Am 16.01.2011 erwartet die 1. Damenmannschaft der TG Bad Soden zum Derby den TV Hofheim.

Trainer Paul Günther erwartet ein sehr schweres Spiel für seine TG Damen. Schon im Hinspiel konnte man erkennen, die TG Damen gewannen 22:20, dass Hofheim ein sehr unangenehmer Gegner ist. Hofheim stellt mit unserer Mannschaft die stärkste Defensive der Liga. Desweiteren spielen sie sehr lange Angriffe um die Abwehr heraus zu locken, und dann in die vorhandenen Lücken zu stechen . Hier ist 100%ige Disziplin der TG Abwehr gefordert.

Die TG Bad Soden geht trotzallem als glasklarer Favorit in die Begegnung und wird alles daran setzen Ihren 1.Tabellenplatz zu verteidigen.

Verzichten muss Trainer Paul Günther auf die verletzten Spielerinnen Susanne Lange und Larissa Fornoff. Letztgenannte zog sich vergangenes Wochenende einen Bänderiss zu und wird einige Wochen fehlen. Für unsere Mannschaftsführerin Susanne Lange ist die Saison beendet. Ihre Knieverletzung entpuppte sich als Kreuzbandriss heraus und wird diese Saison leider nicht mehr spielen können. Wir wünschen beiden eine schnelle Genesung!

Anwurf ist am 16.01.2011 um 16 Uhr in der heimischen Hasselgrundhalle. Im Anschluss spielt unsere 2. Damenmannschaft gegen die Turngemeinde aus Rüdesheim.

Wir würden uns freuen, euch liebe Freunde und Fans der TG Bad Soden, zu unserem 1.Heimspiel des neuen Jahres begrüssen zu können.

Die Mannschaften brauchen eure Unterstützung..