Letzter Auftritt der 1.Damenmannschaft im Jahr 2010

07.12.2010 - HSG Sindlingen/Zeilsheim - TG Bad Soden

Am 12.12.2010 bestreitet die 1. Damenmannschaft der TG Bad Soden Ihr erstes Rückrundenspiel gegen den Tabellenfünften HSG Sindlingen/Zeilsheim.

Nach dem ersten Punktverlust des vergangenen Spieltages wollen die Sodener Damen endlich wieder zur alten Form auflaufen und im letzten Spiel des Jahres 2010 einen doppelten Punktgewinn einfahren.

Dennoch sollten die Bad Sodener gewarnt sein. Zwar gewann man das Hinspiel in eigener Halle mit 29:19 Toren, doch gerade in der 1. Halbzeit stellte die Spielgemeinschaft unsere Mannschaft vor immense Probleme.

Dennoch, mit dem nötigen Willen und Ehrgeiz, ist ein Sieg machbar bzw. schon Pflicht, um die Tabellenführung mit in das Jahr 2011 zu nehmen.

Trainer Paul Günther muss weiterhin auf Susanne Lange und Stephanie Eissfeldt verletzungsbedingt verzichten. Wieder zum Kader gehören wird Rückraumschützin Theresa Fellmer.

Anstoss ist am 12.12.2010 um 16 Uhr in der Carl-v.-Weinberg Schule in Frankfurt-Goldstein.