Weibliche C-Jugend siegt weiter!

24.11.2010 - Auch der Tabellenvorletzte kann die C-Jugend nicht stoppen

Der frühe Spielbeginn machte sich bei den Bad Sodener Spielerinnen sehr stark bemerkbar. Zusätzlich gingen einige Spielerinnen durch Erkältung geschwächt ins Spiel, wodurch das Spiel nur schwer in Schwung kam. Nur vereinzelt wurden die einstudierten Spielabläufe gelaufen. Auch die offensive Deckung machte den Spielerinnen zu schaffen und liess nicht den gewohnten Spielfluss aufkommen.

Nach ein paar deutlichen Worten in der Halbzeit kam die Mannschaft wie verwandelt aus der Pause. Die Lücken in Abwehr und die Chancen wurden konsequenter genutzt und auch die Bewegung ohne Ball war nun besser.

Der 22:11-Sieg gegen den Tabellenvorletzten war somit zu keiner Zeit gefährdet, hätte jedoch bei einer normalen Spielform viel höher ausfallen können und müssen.

Torschützen:
Katharina Nicklaus 4, Denise Dobhan 3, Carmen Zuazuglu 2, Svenja Büscher 1, Berit Mies 11,

Ihre Ansprechpartnerin: Anke Goslar-Mies