Volleyball DII Regionalliga

15.09.2010 - Ein Sieg und eine Niederlage im Pokal

Einen Sieg und eine Niederlage brachte der Pokalspielsonntag für die Regionalliga-Volleyballerinnen der TG Bad Soden in Marburg. Gegen den Gastgeber aus Marburg konnte sich das Team von Trainerin Martina Becker im Tie-Break zwar durchsetzen, in der anschließenden Partie gegen den Liga-Konkurrenten Eintracht Frankfurt zog das Team um Mannschaftsführerin Barbara Krahn aber den Kürzeren. Mit 3.1 Sätzen mussten die Sodenerinnen den Frankfurterinnen den Vortritt lassen. Somit zieht das Team aus Frankfurt in die nächste Pokalrunde ein – und trifft dort am 3. Oktober auf die erste Garde der Sodener Volleyballerinnen, die die Niederlage ihrer Vereinskolleginnen ausgleichen wollen. he

Ihre Ansprechpartnerin: Barbara Hermanowski