Oberliga-Volleyballerinnen narrensicher

15.02.2010 - 3:1 gegen HVV-Auswahl

Bei ihrem 3:1-Sieg gegen den Volleyball-Nachwuchs des Hessenkaders ließen sich die Volleyballerinnen der TG Bad Soden auch nicht vom närrischen Treiben rund um die Sporthalle des Gastgebers aus Rodheim beirren. Leicht desorientiert mussten sie zwar den ersten Satz den „Young ladies“ des Hessenkaders überlassen, die sich mit mutigen Aufschlägen in eine gute Position brachten, danach wurde die Pappnase jedoch abgeschnallt und das Spiel konzentriert nach Hause gebracht. Zum ersten Mal wieder nach ihrer Babypause mit dabei war Nicy Schröder, die die verletzte Jolanta Azbuike gut auf der Mittelposition vertrat. Am kommenden Wochenende ist das Team von Coach Olli Rathschlag zu Gast beim TSF Hanau.

Ihre Ansprechpartnerin: Barbara Hermanowski