Japanischer Besuch zu Gast bei der TG Bad Soden

06.08.2009 - Sportlergruppe aus Yoro Cho

Im Jahr 2012 wird der Sportleraustausch der TG Bad Soden mit der japanischen Stadt Yoro Cho sein 25. Jubiläum feiern. In diesem Jahr wechseln sich seit nunmehr 23 Jahren die Besuche in Bad Soden und Yoro Cho im Jahresrhythmus ab. Die TG ist in der Zeit vom 3. bis 18. August als diesjähriger Gastgeber der japanischen Delegation Deutschland und seine Kultur näher bringen und gemeinsam Sport treiben. Beim Empfang der Jugendgruppe mit ihren drei Betreuern am 3. August im Badehaus begrüßten der Vorsitzende der Turngemeinde, Thomas Braun, der Ehrenvorsitzende und Mitbegründer des Japan-Austauschs bei der TG Bad Soden, Hans Georg Mies, sowie der Vorsitzende des IKUS, Hans-Herbert Meybohm,die Gäste und ihre Gastfamilien. Während ihres Aufenthalts erwartet die japanischen Sportler ein vielfältiges Programm: neben einer Stadtführung und dem Empfang durch den Bürgermeister Bad Sodens im Rathaus gehören die Saalburg, der Hessenpark und eine Fahrt nach Dresden zu den Höhepunkten. Ein Besuch in der Landessportschule, die Besichtigung der Commerzbank Arena, gemeinsame sportliche Aktivitäten und ein Stand auf dem diesjährigen Sommernachtsfest runden das Programm ab. Am 17. August werden die Gäste offiziell bei einer „Sayonara-Party“ im Bürgerhaus Neuenhain verabschiedet. HE

Ihr Ansprechpartner: Heinz Riedel