B-Jugend gelingt erster Saisonsieg

24.11.2008 - Ausgerechnet gegen den bisherigen Tabellendritten zeigte die Mannschaft von Trainer Sebastian Bauer ihre Schokoladenseite und konnte den hohen Favoriten in Schach halten.

B Jugend - JSG Katzenelnbogen/ Holzheim/ Klingelbach 17:15 (10:6)

Nach dem bisherigen, sehr verhaltenen Verlauf der Saison stand nun die Begegnung gegen den Tabellendritten aus Katzenelnbogen auf dem Plan. Aufgrund der negativen Erfahrungen der letzten Partien rechneten alle mit einer erneuten Niederlage. Zur Überraschung aller Anwesenden behauptete sich die Mannschaft der TG allerdings von Anfang an. Sie ging gleich in Führung und ließ den Gegner noch einige Male auf Unentschieden heran, bis sie sich kurz vor der Halbzeit absetzten konnte und mit einer Führung von 4 Toren in die Pause ging (10:6). Nach dem Seitenwechsel wurde es noch mal spannend, denn unser Gast kam erneut heran (12:12). Nach diesem Schock war die Mannschaft wieder voll da und fand zur alten Stärke zurück. So entschieden sie die Partie zum Ende hin mit 17: 15 für sich. Mit diesem Ergebnis hat keiner gerechnet, umso größer war die Freude über den ersten Saisonsieg. Besonders schön war natürlich, dass er vor einer gut besuchten Heimkulisse gefeiert werden konnte.

Es spielten: Patricia Busch 9, Lisa Windecker 3, Miriam Wilkenhöner 1, Martika Bange, Lena Korthals 1, Kathrin Diefenhardt 1, Ann Christin Füssel 1, Sarah Zimmermann, Vanessa Grabowsky (Tor, 14 gehaltene Bälle)