Handball - weibliche E-Jugend Platzierungsspiel um Platz 3

16.03.2008 - SV Bad Camberg - TG Bad Soden 8:19 (5:9)

Auch das Rückspiel in Bad Camberg war eine klare Angelegenheit für die Mannschaft von Trainerin Anke Goslar-Mies.
Nach anfänglichen Schwierigkeiten stellten sich die Mädchen geschickt auf den Gegner ein und es gelang immer wieder Bälle abzufangen oder für Camberg war gegen eine sichere Abwehr und eine starke Torfrau Anamaria Galesic dann Endstation. Ab Mitte der 1. Halbzeit konnte sich die TG von 4:4 auf das 5:9 Halbzeitergebnis absetzen.

In der zweiten Spielhälfte liessen Berit Mies, Joleene Vinson, Melanie Zimmermann, Paulina Mulert, Rieke Sass, Jana Döbler, Anamaria Galesic, Jasmin Dreesen, Emilia Komljenovic und Bline Lipaj keinen Zweifel mehr daran aufkommen, wer hier den 3. Platz in der Endabrechnung der Tabelle belegen sollte. Erst gegen Ende der Partie kam Bad Camberg noch zur Ergebnisverbesserung, als die TG einen Gang zurückschaltete. Tore: Joleene Vinson 3, Melanie Zimmermann 2, Berit Mies 14

Es ging so eine erfolgreiche Runde zu Ende. Einziger Wermutstropfen ist die verpasste Bezirksmeisterschaft. Trotzdem ist es ein großartiger Erfolg und eine Bestätigung für die Trainerinnen Anke Goslar-Mies, Steffi Eissfeldt und Antonietta Galesic. Diese Mannschaft hat sich im Laufe der Saison immer mehr gesteigert und war das dominierende Team der Rückrunde. Für viele der Kinder geht auch wieder ein Abschnitt in ihrem Handballer-Leben zu Ende. Viele wechseln altersbedingt in die D-Jugend und freuen sich hier auf neue Herausforderungen.

Die Saison in Zahlen: 12 Spiele, 9 Siege und 3 Niederlagen, 18:6 Punkte
Seit dem 27.10.2007 ungeschlagen
die letzten 7 Spiele gewonnen
Bestes Team der Rückrunde 10:0 Punkte, 70:37 Tore
Entscheidungsspiele um Platz 3: 4:0 Punkte, 40:14 Tore

Ihre Ansprechpartnerin: Anke Goslar-Mies