Handball - weibliche Jugend C

19.11.2007 - TG Bad Soden - HSG VfR/Eintracht Wiesbaden 18:6 (6:3)

Am Samstagnachmittag erwarteten wir die HSG VFR Eintracht/ Wiesbaden in der Hasselgrundhalle. Dem Tabellenstand zur Folge hätte es ein einfacher und souveräner Sieg sein sollen. Zu Beginn der Partie stimmte jedoch nicht viel im Angriff und Abwehr, wir hatten enorme Schwierigkeiten mit dem Gegner und vor allem mit uns selbst. Die Chancenausbeute macht es deutlich, es wurden leider zuviele leichte Tore vergeben. Nach einer Weile wachten die Mädels auf und es lief besser. Nach dem Halbzeitstandvon 6:3 verlief das Spiel weiter zu unseren Gunsten. Am Ende stand es 18:6 für die TG. Als Fazit ist zu sagen: Die zwei Punkte blieben zwar in unseren Händen aber ich hätte mir persönlich einen souveräneren Auftritt der Manschaft gewünscht. Nichts desto trotz ist unsere Position im oberen Teil der Tabelle gefestigt. SB
Es spielten:

Lena Korthals, Martika Bange, Lisa Windecker 3, Miriam Wilkenhöner, Kathrin Diefenhardt 3, Patricia Busch 3, Katrin Menzel, Sarah Zimmermann 9, Vanessa Grabowsky (Tor, 12 gehaltene Bälle)