Handball, Bezirksoberliga: Damen I - TV Bierstadt

Gelungene Heimpremiere der Handballerinnen! 19:13 gegen Bierstadt

24.09.2007 - Im zweiten Saisonspiel gegen den TV Bierstadt konnte die Mannschaft zumindest in der ersten Hälfte ihr Potential abrufen und dominierte den Gegner nach Belieben.

Die Abwehr vor der starken Tanja Leisegang stand solide , im Spielaufbau nach vorne wurde sicher und schnell gespielt und im Abschluss zeigte man sich konsequent. Somit war das Halbzeitergebnis von 15:6 mehr als verdient.

Nach der Pause zeigten sich aber leider wieder alte Schwächen und mit einer vorgezogenen Abwehspielerin kam man überhaupt nicht zurecht. Ballverluste oder zu hastige Abschlüsse brachten den Gegner des Öfteren in Ballbesitz, die dann im Tempogegenstoß Tor um Tor aufholten. Der große Vorsprung aus Halbzeit 1 sollte jedoch reichen und am Ende wurde der erste Saisonsieg doch sicher heimgefahren. Im ersten Spiel nach Babypause konnte Ulrike Herr gefallen , aber auch Dilek Öztürk und Nina Ulrich hatten einen ganz starken Tag erwischt. AML
Es spielten : Tanaj Leisegang ( Tor ) , Susanne Bennif 1/1 , Nina Ulrich 6 , Susanne Lange 3 , Saskia Niebergall 1 , Ines Wettengel , Ulrike Herr , Stephanie Eissfeldt , Ivonne Ellinger 1 , Dilek Öztürk 5 und Eva Müller ( Rohs ) 2 .