Weihnachtsturnen der Kinderturnkinder

29.12.2016 - Eine Medaille für alle Teilnehmer

Am Dienstag- und Mittwochnachmittag vor Weihnachen fand für alle Kinder der Kinderturngruppen von vier bis zehn Jahren ein großes Weihnachtskinderturnen statt. 80 Kinder nahmen die Einladung an und kamen vorbei.

Ein buntes Programm mit vielen Bewegungsstationen und gemeinsamen Spielen luden zum Toben, Klettern, Springen und Rennen ein. Für Beschäftigung während der Verschnaufpausen wurde ebenfalls gesorgt. Jedes Kind bekam ein mit Zahlen bestücktes Weihnachtsbild. Die Ziffern auf dem Ausmalbild stellten die unterschiedlichen Stationen des Bewegungsparcours dar. Jeder entschied sich vor dem Klettern, Springen oder Balancieren für eine Station, die anschließend ausgemalt werden konnte. Alle, die ihr Bild bereits ausgemalt hatten, konnten anderen Kindern beim „Buntklettern“ des Bildes helfen.

Beim Tauziehen wurden Kräfte gemessen und wer hungrig oder durstig war, durfte jederzeit vom reichhaltigen Kuchenbuffet naschen. In diesem Zusammenhang möchten wir uns einmal bei allen fleißigen Bäckern und Bäckerinnen und bei allen Eltern für die Getränkespenden bedanken. Ohne eure Unterstützung wäre so ein tolles Kuchen-/Keks- und Getränkebuffet nicht möglich gewesen!

Am Ende der Weihnachtsturnstunde gab es für alle Kinder eine kleine Überraschung. In Form einer Medaille wurden alle Kinder für ihre Teilnahme an unseren Turnstunden ausgezeichnet. Dazu gab es eine kleine Überraschungstüte, gefüllt mit Nüssen und anderen Kleinigkeiten.

An diesen Nachmittagen wurde viel geturnt, gesungen und gelacht. Wir möchten uns für ein tolles Turnjahr 2016 bedanken und freuen uns auf das kommende Jahr mit vielen erlebnisreichen Turnstunden gemeinsam mit den Turnkindern der Turngemeinde.

Wir wünschen allen Kindern und Eltern frohe Feiertag und einen guten Start in das neue Jahr!

 

Ihre Ansprechpartnerin: Edna Bergmann