Neu: Kraft- und Fitnesstraining bei der TG Bad Soden

09.03.2016 - Neues Angebot in der Otfried-Preußler-Schule

Ab dem März bietet die TG Bad Soden ein neues Angebot für Männer und Frauen aller Altersklassen an: Im neu eingerichteten Kraftraum der TG Bad Soden in der Otfried-Preußler-Schule stehen qualifizierte Übungsleiter zur Verfügung, die interessierte Sportler an den Geräten einweisen und ein individuelles Kraft- und Fitnessprogramm für jeden einzelnen Sportler zusammenstellen.

Fitnesstest und Trainingsplan

Ein Fitnesstest vor der ersten Krafteinheit gibt Aufschluss über den Trainingsstand und wichtige Hinweise für eine gesunde Trainingsplanung. In einem speziell zugeschnittenen Trainingsplan werden alle persönlichen Daten der Sportler berücksichtigt. Die darin angegebenen Werte mit vorgeschlagenen Gewichten an den Geräten und der Anzahl der Ausführungen gilt es einzuhalten, um das gewünschte Ziel zu erreichen. In einem Re-Test wird nach einigen Wochen der Verlauf des Trainings überprüft, eine Erfolgskontrolle durchgeführt und die Werte an den neuen Fitnessstand angepasst. Der Kraftraum bietet eine Vielzahl an Geräten mit und ohne Gewichte, sechs Kardiogeräte und Gerätschaften für die Beweglichkeit sowie vier Teststationen.

Der Gesundheitskraftraum in der Otfried-Preußler-Schule steht allen Interessenten an folgenden Tagen offen:

Montag:

10 - 18 Uhr: individuelles Kraft- und Fitnesstraining mit Heinz Riedel

 

Dienstag:

14 - 18 Uhr individuelles Kraft- und Fitnesstraining mit Heinz Riedel

 

Mittwoch:

7 - 10 Uhr: individuelles Kraft- und Fitnesstraining mit Heinz Riedel

14 - 18 Uhr: individuelles Kraft- und Fitnesstraining mit Heinz Riedel

 

Donnerstag:

10 - 18 Uhr: individuelles Kraft- und Fitnesstraining mit Heinz Riedel

 

Freitag:

7-10 Uhr: individuelles Kraft- und Fitnesstraining mit Heinz Riedel

 

Samstag:

10 - 18 Uhr: individuelles Kraft- und Fitnesstraining mit Heinz Riedel

 

Weitere Informationen erteilt Heinz Riedel unter 0171/ 9377958 oder direkt vor Ort zu den angegebenen Trainingszeiten.

Ihr Ansprechpartner: Heinz Riedel