Vorstand der Turngemeinde Bad Soden mit alter Führung und neuen Zielen

21.03.2007 - Bei der Jahreshauptversammlung der TG Bad Soden am vergangenen Freitag in der Hasselgrundhalle wurde der bisherige Vorstand weitgehend bestätigt.

Bei der Jahreshauptversammlung der TG Bad Soden am vergangenen Freitag in der Hasselgrundhalle wurde der bisherige Vorstand weitgehend bestätigt. Den Vorsitz wird auch weiterhin Thomas Braun führen, ihm zur Seite stehen wie bisher seine beiden Stellvertreter Rainer Mies und Hanns-Joachim Geiger.

„Wir wollen die Aufgaben innerhalb der Vereinsführung etwas umstrukturieren“, so der Vereinschef. Mit der Besetzung von Barbara Krahn auf dem Posten der Jugendverantwortlichen im Verein wird dabei die Ausweitung der Aktivitäten im Bereich der Kinder- und Jugendangebot im Verein unterstrichen. Um die Finanzierung des Leistungssports zu gewährleisten, soll sich ab sofort Andreas Mies vornehmlich um den Bereich Sponsoring kümmern. „Mit Sponsoren allein können wir den finanziellen Bedarf allerdings nicht decken“, so Braun, der deshalb für den 5. Oktober 2007 eine außerordentliche Mitgliederversammlung ankündigte, auf der eine neue Beitragsstruktur verabschiedet werden soll. „Die Abteilungen, die im Verein die meisten Kosten verursachen, müssen auch stärker in die Verantwortung genommen werden. An der genauen Umsetzung dieser Pläne arbeiten wir noch“, erläutert der Vorsitzende, der die Vereinsstruktur insgesamt im Umbruch sieht. So sei die Finanzlage fast aller Vereine bis an die Grenzen belastet. „Um konkurrenzfähig zu bleiben, werden wir unser Kursangebot im Verein auch weiterhin ausbauen, auch wenn das eine zusätzliche Belastungsprobe für das Vereinsleben bedeutet. Die Leute wollen sich heute aber nicht mehr in einem Verein verpflichten, sondern ihre sportlichen Aktivitäten flexibel gestalten. Von Vereinen angebotene Kurse sind da eine Alternative zum Fitnessstudio“, erläutert Braun die Marschrichtung der TG.

Für den Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit wird weiterhin Barbara Hermanowski zuständig sein, die Schriftführung bleibt in den Händen von Jürgen Hündersen. Leiter für den Bereich Leistungssport ist ab sofort Thomas Plathner, der bisher Jugendsprecher des Vereins gewesen ist. Der bisherige Bereichsleiter Breitensport, Heinz Riedel, scheidet aus dem Vorstand der Turngemeinde aus und übernimmt die Leitung der Volleyballabteilung. Für seine Verdienste im Verein und sein großes ehrenamtliches Engagement im Übungsleiterbereich wurde ihm die goldene Ehrennadel des Vereins verliehen. (he)