Weibliche E-Jugend punktet auch gegen die TSG Eppstein

11.03.2007 - Gegen den Tabellenvierten kamen die TG-Youngsters zu ihrem zweiten Sieg in Folge.

Wie schon im Spiel in Hofheim überzeugte die Mannschaft von Trainerin Anke Goslar-Mies vor allem durch gute Abwehrarbeit. Dadurch ergaben sich durch Eppsteiner Ballverlusten immer wieder Chancen zum Gegenstoß. Aber auch im normalen Offensivspiel haben die Mädchen einen Riesenschritt getan und sind stark verbessert. Mittlerweile macht sich das Training bemerkbar und die Mannschaft findet immer besser zueinander.