Speck- und Eiertour bei sommerlichen Temperaturen

22.04.2014 - Schöner Abschluss der Ostertage

Rund 30 Spaziergänger starteten am Ostermontag von der Hasselgrundhalle in Richtung Altenhain, um dort im Grünen Baum einzukehren. Traditionell wird dort Speck mit Eiern verzehrt. Aber auch Lammbraten, Rahmschnitzel oder Salate finden ihre Abnehmer. Das Wetter war den TG-Wanderern wohlgesonnen und sorgte für einen gelungenen Osterabschlusstag.