Handball weibliche B-Jugend: Es ist geschafft!!!!!

24.02.2014 - B-Jugend der wJSG Bad Soden/Schwalbach/Niederhöchstadt ist Hessenmeister

Die Mannschaft wird am Sonntag, 2. März, nach ihrem letzten Saisonspiel (16:30 Uhr in der Hasselgrundhalle gegen die HSG Goldstein/Schwanheim) vom Hessischen Handball Verband geehrt.
Im großen Mehrzweckraum haben wir im Anschluss eine kleine Feier geplant.
Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr trotz Faschingssonntag in die Halle kommen würdet, um die Mannschaft bei ihrem Spiel und der Ehrung zu unterstützen und anzufeuern und auch um anschließend mit ihr zu feiern.
Mit dem Erreichen der Hessenmeisterschaft hat sich die B-Jugend für die Endrunde um die Deutsche Meisterschaft qualifiziert. Wir werden mit den Vertretern aus Baden und Mitteldeutschland in einer Dreigruppe den Gruppenersten ermitteln. Der Sieger dieser Gruppe nimmt dann am Final Four teil, bei dem der Deutsche Meister ermittelt wird.
Bisher stehen nur die Spieltage fest, die genauen Spielzeiten werden noch folgen:
26. April in Baden
3. und 4. Mai in Bad Soden
18.5. in Thüringen

Auch hier brauchen wir viel Unterstützung, sei es in der Organisation, im Verkauf oder auf der Tribüne. So wie wir weitere Informationen haben, werden wir auf Euch zukommen.
Unsere C-Jugend hat sich durch den ersten Platz in der Oberliga Mitte für die Spiele zur Hessenmeisterschaft am 29. März 2014 in Großostheim qualifiziert. Auch hier benötigt die Mannschaft viele Anhänger, die sie bei den Spielen unterstützten, damit wir noch einen Hessenmeistertitel nach Bad Soden/Schwalbach/Niederhöchstadt holen.
Und auch unsere Damen brauchen Eure Unterstützung:
Die Damen 2 steht kurz vor dem Aufstieg in die Bezirksliga A, unsere 1. Mannschaft kämpft immer noch gegen den Abstieg aus der Landesliga.
Wir laden Euch alle herzlich ein, kommt in die Halle und schaut Euch die spannenden Spiele aller unserer Mannschaften an und unterstützt sie.
Danke!

Ihr Ansprechpartner: Rainer Mies