Volleyball: Damen 3 setzen Siegeszug in der Bezirksliga fort

10.02.2014 - TV Stierstadt - TG Bad Soden III 0 : 3 (12 : 25, 17 : 25, 22 : 25)

Mit einem erneuten 3 : 0-Sieg halten die Damen III der TG Bad Soden in der Bezirksliga Ost weiterhin den zweiten Tabellenplatz. Schon den vierten 3 : 0-Sieg in Folge konnten die Damen III der TG Bad Soden am Wochenende einheimsen. Trotz krankheits-, verletzungs- und urlaubsbedingt gerupftem Kader konnten die Sodenerinnen die sich deutlich unter Wert verkaufenden Stierstädterinnen deutlich schlagen. Kurz vor Spielbeginn sah die Welt noch etwas anders aus. Kämpfte die einzig verbliebene Stellerin, Eva, doch mit einer Zerrung und war sich nicht sicher, ob sie das Spiel durchstehen würde. So wurde im letzten Moment Bettina, die sich eigentlich aus familiären Gründen abgemeldet hatte, herbeibefohlen und Evas Wade konnte maßgeblich geschont werden.
Zusammenhalt, Einsatzwille und Kampfgeist waren dann auch die maßgeblichen Eckpunkte, die zum Sieg führten.
Nun heißt es den zweiten Tabellen- und somit den Relegationsplatz weiterhin erfolgreich zu verteidigen, stehen doch die Spiele gegen die direkten Verfolger noch an. Es bleibt spannend in der Bezirksliga-Ost. Es spielten für die TG Bad Soden III: Bettina Allermann, Renate Bacher, Kirsten Becker, Jacqueline Garski, Aileen Hafer, Jessy Hansmann, Vanessa Koos, Bettina Kruse, Angelika Marx und Eva Schmidt.

Ihr Ansprechpartner: Oliver Bender