Neue Kurse starten

16.01.2014 - Von Pilates bis Qi Gong

- Seniorensport "Wer rastet, der rostet" bei Silke Petri (donnerstags 10-11 Uhr, Hasselgrundhalle) vom 16. Januar bis 20. März, 10 Einheiten kosten 80€ (bzw. 50€ für Vereinsmitglieder)
- Rückenyoga bei Anke Pottkamp (montags 20-21 Uhr, Hasselgrundhalle) vom 13. Januar bis 31. März, 10 Einheiten kosten 80€ (bzw. 50€ für Vereinsmitglieder)
- Yoga für Fortgeschrittene bei Anke Pottkamp (montags 21-22 Uhr, Hasselgrundhalle) vom 13. Januar bis 31. März, 10 Einheiten kosten 80€ (bzw. 50€ für Vereinsmitglieder)
- Yoga für Anfänger mit Vorkenntnissen bei Beverly Hermann (dienstags 20.30-21.30 Uhr, Hasselgrundhalle) voraussichtlich ab 14. Januar bis 25. März, 10 Einheiten kosten 80€ (bzw. für Vereinsmitglieder 50€).
- Wirbelsäulengymnastik (dienstags 15.30, 16.30 oder 17.30 Uhr, Hasselgrundhalle) vom 17. Dezember bis 11. März bei Monika Pecher, 10 Einheiten kosten 50 Euro (bzw. 31€ für Vereinsmitglieder)
- Pilates bei Birgitta Anthes (dienstags 19.30-20.30 Uhr, Hasselgrundhalle) vom 21. Januar bis 01. April, 10 Einheiten kosten 80€ (bzw.50€ für Vereinsmitglieder)
- Pilates am Vormittag für Fortgeschrittene (mittwochs 9-10 Uhr, Hasselgrundhalle) vom 15. Januar bis 02. April, 12 Einheiten kosten 96€ (bzw. 60€ für Vereinsmitglieder)
- "Mama-Sport – Fitness mit Anhang" bei Janina Uebel (donnerstags 9.30-10.30h und evtl. 10.30-11.30 Uhr, Hasselgrundhalle) Hierbei handelt es sich um einen fortlaufenden Kurs! Während der hessischen Schulferien finden keine Übungsstunden statt. 10er-Karten kosten 80€ (50€ für TG-Mitglieder)
- "Outdoor Mama-Sport – Fitness mit Buggy" (montags 9.30-10.45 Uhr) mit Hanna Pankratz. Treffpunkt: „Eichwaldecke“ in Nähe der Mendelssohn-Bartholdy-Schule - Staufenstraße 33, kurz hinter der Ortsgrenze in Sulzbach), fortlaufender Kurs, 10er-Karten kosten 80€ (50€ für TG-Mitglieder)
Die beiden Angebote für Mütter laufen über 10er-Karten (80€/50€). Die Karten lassen sich für beide Gruppen verwenden.
- Qi Gong (donnerstags 19-20 Uhr, Hasselgrundhalle) mit Heinz Riedel. Kursstart bitte erfragen!