Handball Landesliga: Paul Günther gibt Traineramt auf

22.12.2013 - Paul Günther bleibt dem Verein als Trainer der C-Jugend erhalten

Trainer Paul Günther hat mit sofortiger Wirkung seinen Rücktritt beim Landesligisten FSG Bad Soden/Schwalbach/Niederhöchstadt erklärt.
"Wir gehen im Guten auseinander. Ich hatte bei den Damen der Spielgemeinschaft eine intensive und sehr schöne Zeit", so Paul Günther. "Paul Günther hatte das Gefühl, dass er die Mannschaft nicht mehr erreicht, deshalb dieser Schritt. Als Trainer der weiblichen C-Jugend Oberliga-Mannschaft bleibt Paul Günther unserer Spielgemeinschaft erhalten. Für die Damen suchen wir jetzt kurzfristig einen Nachfolger, der unser Jugendkonzept ebenfalls mitträgt und gemeinsam mit der verantwortlichen Jugendtrainerin der B-Jugend-Oberliga-Mannschaft, Yvonne Thon, die Integration des Nachwuchses in unsere Damenmannschaft fortführt. Das hat oberste Priorität in Hinblick auf die Zukunft des Vereins. Paul Günther wird für uns weiterhin ein sehr wichtiger Baustein in unserem Trainerteam sein", erklärte der 2. Vorsitzende der TG, Rainer Mies.

Ihr Ansprechpartner: Rainer Mies