Volleyball Bezirksliga Ost Frauen mit Pflichtsieg

29.11.2013 - SSC Bad Vilbel II gegen TG Bad Soden III 1 : 3

Siegreicher Auswärtsspieltag in der Bezirksliga Ost für die Damen der TG Bad Soden III.
Um weiterhin an der Tabellenspitze mitzuspielen, war für die Spielerinnen der TG Bad Soden ein Sieg gegen SSC Bad Vilbel II Pflicht.
Im ersten Satz überragte die Mannschaft wie erhofft gegen offensichtlich noch nicht ganz wache Bad Vilbeler Spielerinnen und gewannen diesen deutlich. Darauf folgte ein 2. Satz mit vielen Fehlern auf Bad Sodens Seite, so dass die Mannschaft schon am Anfang des Satzes weit hinten lag. Punkt für Punkt kämpften sich die Spielerinnen der TG Bad Soden vor, unterlagen letztlich dennoch nach einem hart umkämpften Satzende knapp mit 27:25.
Der Ehrgeiz war geweckt, denn ein weiterer Satzgewinn Bad Vilbels hätte nur 2 Punkte in der Tabelle bedeutet. Entsprechend kämpferisch zeigten sich die Spielerinnen der TG Bad Soden im 3. Satz und konnten ihre Überlegenheit deutlich herausarbeiten.
In Satz 4 arbeitete sich Bad Vilbel zum Ende des Satzes hin hochmotiviert fast an die Bad Sodenerinnen heran. Zum Glück gelang Jessica Hansmann noch gerade rechtzeitig ein genialer letzter Punkt – Satz und Spiel waren entschieden. Jetzt heißt es hart weiter trainieren, denn in zwei Wochen begrüßen die Spielerinnen der TG Bad Soden beim Heimspieltag FTG Frankfurt II – es wird der Kampf um die Tabellenspitze.
Es spielten für die TG Bad Soden III: Bettina Allermann, Renate Bacher, Kirsten Becker, Silke Gretenkord, Aileen Hafer, Jessica Hansmann, Vanessa Koos, Angelika Marx, Eva Schmidt, Romana Wuttke.
sg

Ihr Ansprechpartner: Oliver Bender