Volleyball-Damen am Sonntag in der Hasselgrundhalle

25.01.2013 - Großes Stelldichein am Wochenende

Am Sonntag ist die Hasselgrundhalle Austragungsort für gleich drei Mannschaften der TG Bad Soden Volleyballerinnen. Um 10 Uhr starten die Damen IV mit zwei Spielen in der Kreisliga.
Um 12 Uhr startet die Partie der DII in der Oberliga gegen die Gäste aus Eschwege. Da ist nach einer etwas unnötigen Niederlage im Hinspiel noch eine Rechnung offen.
Die Volleyballerinnen in der 2. Bundesliga gehen im Anschluss um 16 Uhr an den Start. Nach der Niederlage vom letzten Wochenende wollen die Damen sich vor heimischem Publikum wieder in guter Form präsentieren, müssen aber den verletzungsbedingten Ausfall ihrer Libera Jessica Gutermann verkraften.
Ein Besuch der Hasselgrundhalle am Sonntag lohnt sich also!

Ihre Ansprechpartnerin: Barbara Hermanowski