Volleyball Bezirksliga Ost Frauen

02.01.2013 - TG Bad Soden III bezwingt TSG Nordwest 3 : 0 (25 : 8, 25 : 14; 25 : 15)

Revanche geglückt: In der Bezirksliga Ost siegt TG Bad Soden III mit 3 : 0 gegen TSG Nordwest.
Mit gesundheitlich angeschlagenem, aber hochmotiviertem und ausgeglichen besetztem Kader wollte man das unglückliche Hinrundenspiel vergessen machen, in dem die Sodenerinnen vor nicht allzu langer Zeit weit unter ihren Möglichkeiten geblieben waren. Dies gelang nun - insbesondere auch mit Hilfe des Einsatzes der Jugendspielerin Jaqueline Garski , die sich dem Gegner gleich zu Anfang mit einer beeindruckenden Aufschlagserie sowie kompromisslosen Angriffsschlägen ins Gedächtnis brannte, - eindrucksvoll, so dass Nordwest nie zu Atem kam. Die Netzroller und platzierten Lobs, die Soden noch im Hinrundenspiel nicht in den Griff bekommen hatte, wurden entweder von den beiden stark auftrumpfenden Mittelblockern schon im Ansatz vereitelt oder von der einsatzfreudigen Abwehr erfolgreich abgewehrt.
Auch nach dem deutlichen ersten Satzgewinn (25 : 8), ließen die Sodenerinnen nicht in der Konzentration nach und entschieden auch die Sätze 2 und 3 für sich im Schnelldurchgang.
Es spielten für die TG Bad Soden III: Renate Bacher, Kirsten Becker, Jacqueline Garski, Aileen Hafer, Angelika Marx, Alina Serdynchenko, Eva Schmidt, Janin Wiesig. rb